Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Sparkasse unterstützt Odenwälder Kommunen beim Thema Digitalisierung

Sparkasse unterstützt Odenwälder Kommunen beim Thema Digitalisierung

 

Informationsveranstaltung zur Umsetzung der elektronischen Rechnungsstellung.

Mit der Veröffentlichung der Richtlinie „2014/55/EU“ verfolgte die EU-Kommission ursprünglich das Ziel, bis zum Jahr 2020 die elektronische Rechnungsstellung als vorherrschende Methode zu implementieren und somit auch  kleinen und mittleren Unternehmen die Einsparpotentiale beim Versenden von Rechnungen an die Verwaltung national und international zu ermöglichen.

Inzwischen müssen seit dem 18. April 2020 auch Kommunen in Deutschland elektronische Rechnungen empfangen und verarbeiten können. Doch trotz Ablauf dieses Stichtags bleiben noch viele Fragen offen.

Diese Situation hatte die Sparkasse Odenwaldkreis bewogen eine Informationsveranstaltung für die betroffenen Mitarbeiter:Innen der Kommunen im Odenwaldkreis anzubieten.

Die Resonanz auf die Veranstaltung, die vor wenigen Tagen stattfand, war sehr positiv.
Die zahlreichen Teilnehmer:Innen profitierten von den fachspezifischen Ausführen der Referenten Wolfgang Stier von der Firma Crossinx und Stefan Hartmann, dem Fachberater für Zahlungsverkehr der Gewerbe- und Kommunalkunden der Sparkasse. Mit dem vermittelten Wissen sind die Odenwälder Kommunen gut für die erfolgreiche Umsetzung des Themas vorbereitet.

 

Bildunterschrift (Foto: Matthias Volk, Sparkasse):

Der Kundenberater Stefan Hartmann (Sparkasse Odenwaldkreis) gab den Teilnehmern, neben dem Referenten Wolfgang Stier (Fa. Crossinx), wertvolle Fachinformationen und Tipps weiter.