Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

ImmobilienCenter der Sparkasse Odenwaldkreis mit dem „Immobilien Award 2021“ ausgezeichnet

ImmobilienCenter der Sparkasse Odenwaldkreis mit dem „Immobilien Award 2021“ ausgezeichnet

 

Für kompetente Beratung und umfassenden Service.

Für ihre erfolgreiche Arbeit sind die Makler des ImmobilienCenter der Sparkasse Odenwaldkreis mit dem „Immobilien Award 2021“ ausgezeichnet worden. „Mit ihrer Kompetenz, ihrem Engagement und einem umfassenden Service für Verkäufer und Käufer haben sie es auch in schwierigen Zeiten geschafft, dass die Wohnwünsche vieler Kunden in Erfüllung gegangen sind“, betonte Stefan Hallstein, Leiter des ImmobilienCenter bei der Übergabe der Auszeichnung. Stefanie Burgmer, Vertriebs-koordinatorin der Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH (SiV), ergänzte, dass eine erfolgreiche Immobilien-Vermittlung vor allem eine Frage des Vertrauens sei. „Das ist auch einer der Gründe dafür, dass sich die Immobilien-Verkäufer vor Ort meist für die Sparkassen-Makler entscheiden“, erklärte Burgmer.

 

Im vergangenen Jahr haben die Makler der Sparkassen, der Sparkassen-Immobilien-Agenturen und der LBS Immobilien, die in Hessen und Thüringen mit der SiV kooperieren, 2.520 Häuser, Wohnungen und Grundstücke im Wert von insgesamt 705 Millionen Euro vermarktet. Damit konnten sie ihre Marktführerschaft in beiden Bundesländern weiter ausbauen. Dazu haben auch die Immobilien-Spezialisten der Sparkasse Odenwaldkreis beigetragen.

 

Anders als zunächst erwartet, sei die Nachfrage nach Häusern und Wohnungen durch die Corona-Pandemie nicht eingebrochen, berichtete Stefan Hallstein. „Im Gegenteil“, so der Leiter des ImmobilienCenters der Sparkasse, „in der Pandemie hat das Zuhause für die meisten Familien eine noch größere Bedeutung bekommen.“ Dadurch sei der Wunsch nach den eigenen vier Wänden gewachsen und die Nachfrage nach Wohneigentum weiter belebt worden. Inzwischen seien auch noch deutlich mehr finanzierungsgeprüfte Kaufinteressenten bei der Sparkasse vorgemerkt worden. Ihnen wird eine Immobilie, die ihren Wünschen und Möglichkeiten entspricht, gleich direkt angeboten. „So bringen wir Verkäufer ganz gezielt mit potenziellen Käufern zusammen. Dadurch geht der Eigentümerwechsel bei uns meist binnen kurzer Zeit problemlos, sicher und diskret über die Bühne.“ Dem Verkäufer erspare das eine Vielzahl überflüssiger Besichtigungen und er habe zudem die Gewissheit, dass er es mit einem solventen Kaufinteressenten zu tun hat.

 

Bildunterschrift (Foto: Andrea Voigt, Sparkasse):

Ein Grund zum Feiern: Stefanie Burgmer übergab dem Leiter des ImmobilienCenter, Stefan Hallstein (links) und Immobilienmakler Marcel Carnier den begehrten Award.