Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Digitale Beratungsmöglichkeiten bieten neue Perspektiven in der Anlageberatung

Digitale Beratungsmöglichkeiten bieten neue Perspektiven in der Anlageberatung

 

Die Sparkasse Odenwaldkreis ist auf die stetig steigende Nachfrage der Kundinnen und Kunden nach digitaler Beratung bestens vorbereitet. Um auch im Wertpapiergeschäft eine qualitativ hochwertige und persönliche Beratung über digitale Kommunikationswege anbieten zu können, fand nun erstmals eine Qualifizierungsmaßnahme zum „Geprüften Deka-InvestmentBerater Digital“ (m/w/d) statt.

Strahlende Gesichter zeigten die Absolventinnen und Absolventen bei der Übergabe der Zertifikate zur Qualifizierungsreihe, die den erfolgreichen Abschluss belegen. Neben umfangreichen fachlichen Inhalten zur Anlage von Wertpapieren, Altersvorsorgemöglichkeiten und strukturiertem Vermögensaufbau wurde der Ablauf digitaler Beratungsgespräche vermittelt und trainiert. Keine Frage, dass letztendlich auch die mündliche Prüfung in Form eines simulierten, digitalen Gespräches stattfand.

Ein Teil der Beraterinnen und Berater setzt die erworbenen Kenntnisse bereits im Digitalen BeratungsCenter der Sparkasse Odenwaldkreis ein, das für die Kundinnen und Kunden montags bis freitags von 08.00 bis 19.00 Uhr per Telefon, Chat und Video-Beratung persönlich und digital erreichbar ist. Aber auch in den BeratungsCentern ansässige Beraterinnen und Berater können auf Kundenwunsch Gespräche digital anbieten.

 

 

Bildunterschrift (Foto: Matthias Volk, Sparkasse)

Gemeinsam den Blick in die digitale Zukunft der Kundenberatung gerichtet haben v.l. Juliana Jost, Bianca Bartmann, Diana Weiss, Julian Heine, Theresa Kalder, Hanna Sauerwein und Michelle Fornoff. Der stv. Vorstandsvorsitzende Uwe Klauer (ganz links) gratulierte zur erfolgreichen Teilnahme an der Fortbildungsreihe zur digitalen Wertpapierberatung.